Eine herzliche 24-Stunden-Pflege

Eine Betreuung rund um die Uhr bringt viele Vorteile mit sich. Polnische Pflegekräfte können sich 24 Stunden am Tag um die Pflege Ihrer Angehörigen beziehungsweise um Sie kümmern, ohne dass die sozialen Kontakte wegfallen oder die eigene Wohnung aufgegeben werden muss.

Das Konzept der 24-Stunden-Pflege basiert darauf, dass eine hilfsbereite und erfahrene Pflege- und Betreuungskraft aus Polen im Haushalt der pflegebedürftigen Person lebt. Diese kann sicherstellen, dass eine zuverlässige Versorgung vor Ort erfolgt – insbesondere auch in der Nacht. Darunter fallen nicht nur die aktive Pflege und Hygiene der hilfebedürftigen Person, sondern auch die Bewältigung der alltäglichen Aufgaben im Haushalt. Aber auch die soziale Komponente kommt bei der 24-Stunden-Pflege nicht zu kurz, damit die Lebensqualität der betreuten Personen im Alter nicht abnimmt!

Vorteile der 24-Stunden-Betreuung

Einer der Vorzüge der 24-Stunden-Betreuung liegt klar auf der Hand: Die pflegebedürftige Person kann weiterhin in ihrer gewohnten Umgebung leben, wobei man sich klarmachen sollte, dass gerade die Umgewöhnung an eine fremde Umgebung älteren Menschen erfahrungsgemäß schwerfällt.

Bei unserem Pflegeprogramm können Sie beziehungsweise Ihr/e Angehörige/r in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Ein abrupter Abbruch sozialer Kontakte, vor allem zu den Nachbarn, kann so vermieden werden. Durch die polnische Betreuungskraft kommt sogar noch ein neuer Mensch ins Lebensumfeld der betreuten Person hinzu. Dieser Umstand ist für das Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit der oder des Pflegebedürftigen von besonderem Interesse. So wird gewährleistet, dass der gewohnte Lebensstandard auch im Alter beibehalten werden kann.

Auch die gewohnten Tagesabläufe der pflegebedürftigen Person werden nicht zwangsweise einem Zeitplan untergeordnet, wie es in Altenheimen oftmals der Fall ist, sie bleiben weiterhin flexibel. Hobbys, aber auch anderen alltäglichen Gewohnheiten kann also ohne Einschränkungen nachgegangen werden. Zudem wird die Möglichkeit, im Alter noch neue Interessen für sich zu entdecken, durch die 24-Stunden-Pflege nicht aus den Augen verloren.

Auch Familienangehörige profitieren von diesem Pflegekonzept

Ein Nebeneffekt der 24-Stunden-Pflege ist, dass Angehörige spürbar entlastet werden. Die über einen langen Zeitraum überfordernde Aufgabe der Pflege und Betreuung eines nahen Menschen neben dem eigenen Beruf und Privatleben entfällt hiermit. Zudem können sich die Angehörigen sicher sein, dass die hilfsbedürftige Person in den besten Händen und in ihrer gewohnten Umgebung ist. Besuche innerhalb der 24-Stunden-Pflege sind im Gegensatz zum Altenheim weiterhin zu jeder Zeit möglich, ohne dass man sich dabei an einen strikten Plan halten müsste.

Flexible Preismodelle machen die 24-Stunden-Betreuung erschwinglich

Im Vergleich zu den Kosten eines Altersheims ist die 24-Stunden-Pflege zudem mittlerweile deutlich erschwinglicher geworden und kann gezielt auf die Bedürfnisse der pflegebedürftigen Person, aber auch auf die Anliegen der Angehörigen abgestimmt werden. Je nach Pflegestufe des Betreuten können sich unsere Pflegekräfte daher zum Beispiel auf reine Haushaltsaufgaben beschränken. Angehörige, aber auch die Hilfsbedürftigen können sich nach wie vor aktiv einbringen und werden sogar dazu ermutigt.

Ermitteln Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihren Bedarf

Bei Fragen stehen wir Ihnen beratend zur Seite

Are you ready for a consultation?

Your treatment will be performed by licensed therapist. Schedule your appointment now!

Aufgaben der polnischen Pflegekräfte bei der 24-Stunden-Pflege

Unsere polnischen Betreuungskräfte mit langjähriger Erfahrung im Umgang mit älteren Menschen übernehmen vor Ort die aktive 24-Stunden-Pflege der pflegebedürftigen Person. Neben dem Verrichten der alltäglichen Hygiene (Haarewaschen, Nagelpflege), der Hilfe beim An- und Ausziehen, der Unterstützung bei Toilettengängen und der Begleitung bei Arztbesuchen stehen auch soziale Aufgaben auf dem Programm der 24-Stunden-Pflege. Und diese sollten keineswegs unterschätzt werden, denn sie sind für das Wohlergehen der hilfsbedürftigen Person essenziell! Bereits mit einem offenen Ohr bei Kaffee und Kuchen oder durch die Unterhaltung mit gemeinsamen Gesellschaftsspielen sowie Spaziergängen leisten unsere Pflege- und Betreuungskräfte einen entscheidenden Anteil zum Aufbau menschlicher Wärme und Empathie.

Daneben müssen sich weder die Angehörigen noch die hilfsbedürftige Person um die Bewältigung der alltäglichen Aufgaben des Haushalts kümmern. Einkäufe ebenso wie Kochen, Waschen, Bügeln und Putzen gehören in den Aufgabenbereich unserer Betreuungskräfte, sofern sie nicht mehr vom Pflegebedürftigen selbst übernommen werden können. Denn unsere Fachkräfte verstehen sich immer auch als „Motivatoren“: Alle Erledigungen, die der Betreute, gegebenenfalls auch mit Hilfestellung, ausführen kann, sollte er selbstständig erledigen. Schließlich wird so seine Eigenverantwortlichkeit, aber auch sein Selbstwertgefühl gefördert. Unsere polnischen Pflegekräfte unterstützen also lediglich das Leben der pflegebedürftigen Person, ohne deren Abhängigkeit zu begünstigen.

Organisation der 24-Stunden-Pflege

Die Ost-Erweiterung der EU hat die 24-Stunden-Pflege nicht nur vereinfacht, sondern auch deutlich erschwinglicher gemacht, denn eine Bestimmung zur Dienstleistungsfreiheit ermöglicht die legale Beschäftigung von Pflegekräften aus Polen in Deutschland. Durch diese Maßnahme ist die häusliche 24-Stunden-Pflege deutlich preiswerter geworden und stellt nun eine echte Alternative zum Altenheim oder zur stationären Pflege von früher dar. Zusätzlich können durch die individuelle Anpassung der Betreuungskräfte nach deren Kompetenz und den Bedürfnissen der betreuenden Person die Kosten der 24-Stunden-Pflege entsprechend angeglichen und genau die richtige Pflegekraft gefunden werden.

Unsere ausgewählten polnischen Pflege- und Betreuungskräfte sind dabei in unseren Partnerunternehmen in Polen angestellt. Zwecks der 24-Stunden-Pflege werden sie dann von diesem Unternehmen nach Deutschland entsendet. Bei unseren Pflegekräften wissen Sie sich beziehungsweise Ihre Verwandten in guten Händen!