Eine persönliche 24-Stunden-Betreuung zu Hause bietet die beste Lösung, um Familienangehörigen im Alter jemanden zur Seite zu stellen. Das hat auch einen guten Grund: Unsere Pflegekräfte aus Polen sind nicht nur zuverlässig und durch die Unterbringung im selben Haushalt immer in der Nähe; ihr vertrauensvoller Umgang mit den Pflegebedürftigen reicht über bloßen Bereitschaftsdienst hinaus und kann für sie eine wertvolle Stütze sein.

Für viele Senioren ist die 24-Stunden-Betreuung zu Hause die einzige Möglichkeit, in der gewohnten Umgebung zu bleiben, ohne auf eine stets bereitstehende Pflegekraft verzichten zu müssen. Denn die Vorstellung, aus dem eigenen Zuhause ausziehen zu müssen, ist den meisten Betroffenen eher unangenehm. Zwar gibt es die Möglichkeit einer Betreuung durch Familienangehörige, wenn diese die Zeit dafür aufbringen können. Doch nur wenige sind tatsächlich in der Lage, sich neben dem Beruf und den eigenen Bedürfnissen noch um ihre Verwandten zu kümmern.

Wie eine gute 24-Stunden-Betreuung zu Hause aussieht

Im April 2016 veröffentlichte die Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege die Ergebnisse einer Bevölkerungsbefragung zum Thema „Qualität professioneller Pflegeangebote“. Diese waren mehr als eindeutig: Über vier Fünftel aller Befragten sahen einen Verbesserungsbedarf im Bereich der persönlichen Zuwendung und Kommunikation. Diese Erkenntnis verwundert wenig angesichts des Mangels an qualifizierten Pflegekräften in Deutschland. Polnische Betreuungskräfte und Haushaltshilfen sind daher gefragter denn je; auch weil sie eben jene besonders fürsorgliche 24-Stunden-Pflege gewährleisten, die nur durch eine direkte Unterbringung im selben Haushalt wie die pflegebedürftige Person möglich ist. Die ständige Nähe zueinander hat einen überaus positiven Effekt, denn dadurch wird eines der wichtigsten menschlichen Grundbedürfnisse erfüllt: der soziale Kontakt zu anderen.

Stärkung der persönlichen Beziehungen

Bei Familienangehörigen, die sich in Eigenregie um ihre Verwandten kümmern, kann durch die langfristige Belastung das Verhältnis zwischen beiden Seiten erheblich gestört werden. Die von uns angebotene 24-Stunden-Pflege zu Hause funktioniert vor allem deswegen so gut, weil unsere polnischen Pflegekräfte einen ausgeprägten Familiensinn haben. Dies liegt unter anderem an den gesellschaftlichen Strukturen in Polen, besonders in ländlichen Gebieten. Daher haben wir – und damit auch unsere Kunden – überaus positive Erfahrungen mit Pflegekräften aus Polen gemacht. Der freundliche und persönliche Umgang, den unsere Pflegekräfte an den Tag legen kommt aus ihrer zuvorkommenden und respektvollen Haltung gegenüber älteren Menschen. Vor allem, wenn Letztere geistig fit sind und jemanden zum Reden möchten, können unsere Pflegekräfte ihnen ein Gefühl der Unabhängigkeit verleihen. Einer der größten Vorteile liegt darin, dass Ihre pflegebedürftigen Familienangehörigen nicht aus dem alltäglichen gesellschaftlichen Leben ausgegrenzt werden. Das macht die von uns angebotene Dienstleistung besonders wertvoll – und gibt Ihnen die Gelegenheit, Zeit mit Ihren Angehörigen zu verbringen, ohne sich ständig um deren Wohl kümmern zu müssen.

Fragen Sie gleich ein kostenloses Angebot bei uns an!

Falls Sie mehr über die 24-Stunden-Pflege zu Hause erfahren möchten, dann rufen Sie uns einfach an und informieren sich über Betreuungsmöglichkeiten für sich beziehungsweise Ihre Angehörigen. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr unter der kostenlosen Servicenummer 0800 / 3030823 oder auch per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!